zebresel Logo
zebresel Logo

BLOG.
Aktuelles aus der Welt, frisch auf den Tisch zebreselt.
 
 
13
SEP
2011
artikel_mc11

Zurück in die Zukunft – M&C11

Zebresel Team - 13. September 2011 - 0 Kommentare - Zebresel

Auf dem gestrigen Konferenztag, am Montag dem 12.09.2011, waren wir auf der überMEDIEN|ÜBERmorgen mit unserem Projekt AirView vertreten. Die Vision sollte in einem etwa 20min Vortrag vorgestellt werden. Im Laufe des Tages haben wir auf Facebook aktuelles von der Veranstaltung gemeldet. Für alle Leute welche dies verpasst haben kommt hier der Ablauf im Überblick

Um 6.00 Uhr in der früh stand an der FH Erfurt ein Bus bereit, welcher uns nach Chemnitz zur Konferenz bringen sollte. Mikrokopter, Kinect, Rechner, Strom? Alles eingepackt und los geht’s.

Wenige später waren wir dann auf der Autobahn. Die Straßen waren lang und die Busfahrt lustig.

Eingang der TU Chemnitz am frühen morgen.

Gegen etwa 8.00 Uhr sind wir in Chemnitz an der Technischen Universität angekommen. Munter, erholt und voller Vorfreude haben wir die Sachen aus dem Bus ausgepackt und den Stand eingerichtet. Der erste Eindruck vom Gebäude war äußerst positiv und ein Blick in den AudiMax in welchem unserer Vortrag stattfinden sollte versprach ein hohes Besucheraufgebot.

Vorbereitung auf den Vortrag. Die ersten Besucher sind bereits eingetroffen.

Nachdem die Süßwaren auf dem Tisch und die Rechner hochgefahren waren, kamen auch schon die ersten Interessenten vorbei.

Von alten funktionierenden Mac Systemen, wie dem Lisa2, bis hin zu einer Retro-Dockingstation für’s IPad war die Geschichte der Konferenz aufgezeigt. Hersteller von Trackingsystemen für Usabilitytests, Fahrsysteme zur Analyse über das Ablenkungspotenzial von Touchscreen während der Fahrt zeigten die Forschungsbereiche der anderen Aussteller. Die Konferenz wurde gemixt von praktischen sowie auch theoretischen Themen. Durch Workshops konnte jeder Teilnehmer sein Wissen in verschiedenen Themenbereichen erweitern.

Um 14.00 Uhr war dann unsere Zeit rangerückt. Im Bereich Specials->Visionen waren im Hörsaal N114 (425 Plätze) bis 15.30 Uhr insgesamt drei Vorträge angesiedelt. Der erste Vortrag war “Visionen für übermorgen: Design Thinking the Future Lecture” von Studenten und Dozenten der UNI Regensburg. Der zweite Vortrag war unserer. In etwa 20min haben wir die Vision von AirView erzählt und die Umsetzung gezeigt. Der dritte Vortrag war ebenfalls von der FH Erfurt. “vaDynamics” stellte seine Vision von einem Entertainmentsystem der Zukunft vor. Weitere Informationen findest du im Internet auf der Webseite der Fachhochschule Erfurt.

Zufrieden mit dem Vortrag hört sich Martin vaDynamics an.

Zufrieden mit dem Vortrag hört sich Martin vaDynamics an.

Als der Vortrag vorbei war, konnten wir mit einem guten Gefühl aus dem Raum gehen. Leider war der Hörsaal nicht komplett belegt, dennoch hat die lautstarke Resonanz nach dem Vortag für das gute Gefühl gesorgt.

Mittlerweile hat sich der Hunger gemeldet. Das Wetter war wunderschön und zeigte die Stadt Chemnitz in einem schönen Licht. Ein kleiner Dönerladen war unser Ziel.

Nach dem Essen stellten wir am Stand noch einigen Leuten die Vision vor, bis unser Fahrer wieder vor Ort war. Gegen 18.00 Uhr machten wir uns auf den Weg zurück in Richtung Sonnenuntergang, welchen wir vom Büro in Erfurt verschwinden sehen konnten.

Der Sonnenuntergang verfeinert den Tag.

Der Sonnenuntergang verfeinert den Tag.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher, schöner aber auch anstrengender Tag. Besonders großem Dank gilt Herr Prof. Kruse für die Organisation des Tages, dem Publikum für die tolle Unterstützung während des Vortrages und allen Zebresel-Freunden für das Interesse an unseren Projekten und Tätigkeiten.

Falls ihr beim nächsten Event live dabei sein wollt, dann besucht uns auf Facebook.

Suche
Kategorien
Archiv
Sehenswert